Tagesprogramm

07:00
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.

08:00
Fokus

Fokus

FokusDiese Sendung ist dem in Wien lebenden Bosnier Mugdim Catic gewidmet. Er ist ein großer Humanist und Botschafter des guten Willens. Getroffen haben wir ihn in seinem Lieblingslokal Castelletto. In einem halbstündigen Gespräch spricht er mit Vesna Klinger über seinen Werdegang und über seinen aktuellen Film "4 Tage in Sarajewo".

zur Folge | zum Sendungschannel

08:30
Faszination Theater

Faszination Theater

Faszination TheaterWas macht die Faszination Theater aus? Wie nähern sich SchauspielerInnen einer Rolle? Worin liegen die Unterschiede im Spielen auf der Bühne und im Spielen für eine Kamera? Thomas L. Lindermayer hat sich mit den StudentInnen der Neuen Schauspielschule auf eine Spurensuche begeben und lässt Theaterbesessene über ihre Leidenschaft erzählen. Mit Ausschnitten aus Ödön von Horvaths "Jugend ohne Gott" in einer Inszenierung von Karl Wozek.

zur Folge | zum Sendungschannel

09:00
andererseits: Ethischer Welthandel

andererseits: Ethischer Welthandel

andererseits: Ethischer WelthandelRichard Richter hat Christian Felber zum Interview getroffen. In seinem neuen Buch "Ethischer Welthandel - Alternativen zu TTIP, WTO und Co" erklärt Felber die gegenwärtige Lage des Welthandels, die vermeintlichen Freiheiten des Handelsabkommen und präsentiert seinen Lösungsvorschlag eines ethischen Welthandels.

zum Sendungschannel

09:30
Delete TV

Delete TV

Delete TVPASSENGER FANTASY by Neil Needleman If there’s one shot in Antonioni’s "The Passenger" that people remember long after watching the movie, it’s the remarkable, slow-moving, 6-minute tracking-creeping-panning shot near the end of the film. SIGNIT by Phil Hastings Signal Intelligence - the act of collecting/intercepting information. SIGINT takes an interstellar journey using the microscopic image as proxy for other worlds. 12 by Luka Fisher Beauty is more than skin deep for body artist Samantha Gabriel. 20 KICKS by Dimitar Dimitrov ( DELETE TV WINNER 2015) I asked my teeth if they'll withstand a drink, says the main character in '20 KICKS". He lives in a world, in which exchange system is slaps and fists. In this way the film is raising the question of the price we pay for the small pleasures, and the sacrifices we make, to attain true happiness. ILLUSION by Maxime Contour New York City. A switch noise and day appears instantly. This New-York is different: it’s a huge movie set with only facades without depth. Here, all people have a strange characteristic: a confusing and mesmerizing one… But what are we really?

zur Folge | zum Sendungschannel

10:00
Urban Connection: Wirtschaft & Entwicklung

Urban Connection: Wirtschaft & Entwicklung

Urban Connection: Wirtschaft & EntwicklungUrban Connection begleitet die Veranstaltung "Business and Development with a Focus on Africa 2017" der Wirtschaftskammer. Ziel des Events ist es, Partnerschaften zwischen afrikanischen und europäischen Unternehmen zu forcieren und Potentiale für Investoren aufzuzeigen. Der zweite Teil der Sendung widmet sich dem Sommerfest "African Jamborée 2017" - ein Benefizfußballturnier mit Musik und kulinarischen Köstlichkeiten organisiert von Pateb.

zur Folge | zum Sendungschannel

10:30
Popsession: Dangerous Person?

Popsession: Dangerous Person?

Popsession: Dangerous Person?Heute beschallen das Radio ALEX Studio die Sängerin Rose Hunter und Multi-Instrumentalist Gustav Jäger alias "Dangerous Person?" aus Berlin. Die beiden zu einem spezifischen Genre zuzuordnen scheint unmöglich. Denn ihre Klänge pendeln geschickt zwischen Blues, Electro, Western und einem Hauch Retro-Style. Dieses Gespür für die Musik stellen die beiden in einer Live-Session unter Beweis.

zum Sendungschannel

11:00
Mulatschag: Excuse me Moses / Gojira / Silius

Mulatschag: Excuse me Moses / Gojira / Silius

Mulatschag: Excuse me Moses / Gojira / SiliusEXCUSE ME MOSES Wiener Rockband, then and now, über Altersvorsorge, Kartracing und Debreziner. Mit historischen Aufnahmen aus dem MULATSCHAG-Archiv (Gasthaus zum Mittelpunkt der Welt, MULATSCHAG Kart-Trophy). GOJIRA Mario Duplantier, Drummer der französischen Metalband GOJIRA im exklusiven MULATSCHAG-Interview über seine Kindeit, seasheperd.org, und Gespräche ohne Handy. Clip: Stranded SILIUS Österreichische Metalband Clip: Seven Demons

zur Folge | zum Sendungschannel

11:30
Wohnzimmerfilmrevue

Wohnzimmerfilmrevue

WohnzimmerfilmrevueDie Wohnzimmerfilmrevue zeigt drei animierte Kurzfilme: Den Anfang macht der erste Teil des Liebesfilms "wo Liebe hinfällt, welkt das Gras". Im Anschluss daran sehen wir "Zitternde Fragen" - ein Film, der im Rahmen eines Projektes vom "Forum Stadtpark" gelaufen ist sowie ein Werk mit dem langen Titel "Ich bin alt un grau geworden und die Schweine recken aufmunternd ihre Rüssel gen Himmel".

zur Folge | zum Sendungschannel

11:45
Wohnzimmerfilmrevue

Wohnzimmerfilmrevue

WohnzimmerfilmrevueWo die Liebe hinfällt, dort welkt das Gras. Nach dieser Feststellung treibt es Ilse und Fritz auf das Land, wo der Idylle nicht nur die üblichen Klänge und Gerüche innewohnen. Viel mehr sind es Explosionen im Himmel und Reime, die das KünstlerInnenpaar bei diesem Ausflug beschäftigen.

zur Folge | zum Sendungschannel

12:00
Tide Session: Synje Norland

Tide Session: Synje Norland

Tide Session: Synje NorlandHeute verzaubert uns in der Tide Session die Singer-Songwriterin Synje Norland mit sanfter Popmusik. Ihre starke und gleichzeitig sanfte Stimme war schon auf vielen Bühnen und auch bereits in dem einen oder anderen Fernsehfilm zu hören. Außerdem erzählt die Musikerin von sich und ihrer Beziehung zur Musik.

zur Folge | zum Sendungschannel

12:45
Das Projekt: Rockband

Das Projekt: Rockband

Das Projekt: RockbandBühne frei! Kassandra fühlt sich unvermittelt hilflos und allein gelassen in ihrem Kampf. Doch wie immer weiß David wie er sie aufzumuntern hat.

zur Folge | zum Sendungschannel

13:05
Aquarellieren mit Wolfgang Baxrainer

Aquarellieren mit Wolfgang Baxrainer

Aquarellieren mit Wolfgang BaxrainerWolfgang Baxrainer zeigt uns heute, wie man den Blick auf die Salzburger Müllner Kirche mit Pinsel und Farbpalette auf Papier bannen kann.

13:30
Poplastikka Reloaded

Poplastikka Reloaded

Poplastikka ReloadedIn Poplastikka Reloaded lässt Moderatorin Christina Nemec die Clip-Schmankerl der letzten Woche Revue passieren. Abseits des gängigen Mainstreams finden hier sowohl nationale als auch internationale KünstlerInnen Beachtung. Für MusikliebhaberInnen ein absoluter Pflichttermin!

14:00
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVIm Fokus der Initiative Afrika Positiv ist dieses mal Benin. Einst Heimat reicher und brillanter Zivilisationen, entstanden aus Königreichen wie Danhome (Abomey), Xogbonou (Porto‐Novo), ist Benin heute bekannt für seinen vorbildhaften demokratischen Prozess. An zwei Abenden lädt die Botschaft von Benin in der Schweiz zur einer Entdeckungsreise in das westafrikanische Land ein, um die vielfältigen Seiten des Staates Benin näher zu bringen. Die Kampagne startet mit einem Symposium mit Eloi Laourou (Botschafter von Benin in der Schweiz), Alexis Neuberg (Gründer und Obmann, Radio Afrika), Mahoudagba Christophe Adjassoho (Sprachtrainer, Ossiris Lernakademie), Max Kodjo (Beninische Diaspora in Österreich), Birgit Moser-Zoundjiekpon (Verein Gesundheit für Benin-Benin Santé). Der zweite Abend findet im Schwarzberg statt, wo ein Konzert der Gruppe Gangbé Brass Band am Programm steht.

zur Folge | zum Sendungschannel

14:30
Die Waffen nieder: Das Projekt

Die Waffen nieder: Das Projekt

Die Waffen nieder: Das Projekt„Die Waffen nieder!“, ertönt nochmals der eindringliche Ruf, eingebettet in die Auftragskomposition der knapp 20-jährigen Flora Marlene Geißelbrecht, welche die vier Zitate Bertha von Suttners gekonnt vertonte. Am 3.8.2014 hob die Academia Allegro Vivo, unter ihrem Dirigenten Bijan Khadem Missagh und mit der Stimme Wolfgang Holzmairs, das Werk aus der Taufe. Das Projekt der Think INK Group klingt aus, der Appell „ Die Waffen nieder!“ tönt weiter.

zur Folge | zum Sendungschannel

15:00
Outside the Box - Magazin: Molekulare Diagnostik

Outside the Box - Magazin: Molekulare Diagnostik

Outside the Box - Magazin: Molekulare DiagnostikKarin M. Wally ist diesmal zu Gast bei Dr. Martin Weber, Geschäftsfeldleiter „Molekulare Diagnostik“ am Austrian Institute of Technology (AIT). Dr. Weber erläutert wichtige Anwendungsgebiete der Molekularen Diagnostik: von Frühdiagnostik, Prognostik, Prädiktion, therapiebegleitender Diagnostik. Infektionsdiagnostik, onkologischer Diagnostik, Liquid Biopsy bis hin zu Point-of-Care-Systemen. Weiters gibt er einen Überblick über die unterschiedlichen Assay-Technologien. Welche Biomarker werden gemessen? Wie erfolgt diese Messung?

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 09:00

15:30
Fladeranten Schau

Fladeranten Schau

Fladeranten SchauZwei Möchtegern-Verbrecher werden von der Fernsehkamera für eine Doku-Soap begleitet. Dabei wird deutlich, dass auch Diebstahl harte Arbeit ist. Besonders, wenn der eine ein Hypochonder ist und beim Einbrechen in eine Wohnung erstmal wegen einer Allergie staubsaugen muss oder nach Nasentropfen sucht. Der Kollege erleichtert ihm das Leben dann auch nicht unbedingt, indem er ständig an der Vodkaflasche hängt und sich lieber um eine vertrocknete Pflanze kümmert, als nach dem Tresor zu suchen... Und das Schlimmste: nicht einmal die Polizei nimmt die beiden ernst.

zur Folge | zum Sendungschannel

15:45
Kleinkunstsplitter: Oaza (Oase)

Kleinkunstsplitter: Oaza (Oase)

Kleinkunstsplitter: Oaza (Oase)Wir dürfen wieder neue Gäste begrüßen in dieser Sendung, die Gruppe Oaza (Oase). Nur: leider verstehen wir nicht viel - es ist eine Theatergruppe, deren Mitglieder alle aus Serbien kommen oder abstammen. Und sie spielen in ihrer Sprache! Und sie haben in ihrer Mitte auch eine Autorin, die sie mit Stücken versorgt. Wir erfahren im Lauf der Unterhaltung wieder viele interessante Dinge, auch über die Zukunftspläne der Gruppe, dass man sich auch an das Spiel in deutscher Sprache wagen möchte!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 09:45

16:00
Das Medienquartett: Digitalstrategien im Medienbereich

Das Medienquartett: Digitalstrategien im Medienbereich

Das Medienquartett: Digitalstrategien im MedienbereichWas oft nur theoretisch besprochen wird, bringt das aktuelle Medienquartett mit zwei SpezialistInnen auf den Punkt: die Digitalisierung im Medienbereich. Lisa Stadler (derstandard.at) und Patrick Swanson (ORF Zeit im Bild) sind zu Gast bei Armin Thurnher und Lina Paulitsch. Stadler ist bei derstandard.at verantwortlich dafür, dass die Nachrichten zusätzlich zu Print und zur Website auf verschiedensten Social Media-Kanälen bisherige und neue LeserInnen erreichen. Swanson ist Social Media Redakteur der „Zeit im Bild“ und entwickelte mit anderen die „ZiB100“: die wichtigsten Nachrichten in 100 Sekunden, zugeschnitten für die Nutzung am Smartphone. Welche Strategien und Ziele stehen hinter diesen Projekten, und wie erfolgreich sind sie? Welche Erfahrungen machen Stadler und Swanson im Spannungsfeld zwischen ihren traditionellen Medienunternehmen und dem Druck, sich täglich neu zu erfinden? Gibt es diesen überhaupt? Wie schätzen sie Facebook und andere Plattformen ein? Stadler und Swanson berichten offen aus ihrem Alltag, diskutieren Digitalstrategien der Medien und was diese für das Berufsbild der/des JournalistIn bedeuten.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 10:00
  • Di, 19.09.2017 08:00

17:00
/fh///c-tv

/fh///c-tv

/fh///c-tvc-tv begleitet im Doku-Format "Du dort, ich hier - Shanti Shanti" SchülerInnen aus Eisenstadt in den zentralindischen Ort Mahewshwar, wo sie auf SchülerInnen einer „Ashram“ Schule treffen. Indische Toiletten, scharfes Essen, Giftschlangen und Kleidervorschriften: der Kulturschock, den die europäischen Jugendlichen in Indien erfahren werden, ist vorprogrammiert. Doch wie werden sie damit auf ihrer abenteuerlichen Reise umgehen?

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 11:00
  • Di, 19.09.2017 09:00

17:35
AKKU: Kunstminiaturen

AKKU: Kunstminiaturen

AKKU: KunstminiaturenAm Ende des Jahres wiederholt AKKU seine kurzen, aber feinen Kunstminiaturen. Diese wurden im Laufe der vergangenen Monate von folgenden FilmemacherInnen zur Verfügung gestellt: Manfred Schwaba, Milena Krobath, Lars Moritz mit Otmar Wagner, Lale Rodgarkia-Dara sowie von Sendungsmacherin Andrea Seidling selbst. Vervollständigt wird diese Ausgabe durch die Rubrik "Gut & Böse" der Regisseurin Ulli Gladik und eine Weihnachtsüberraschung von Milena Krobath.

zur Folge | zum Sendungschannel

18:00
CU television: 11 Jahre CU & Co

CU television: 11 Jahre CU & Co

CU television: 11 Jahre CU & CoCU Television bringt wieder einmal spannende Beiträge für euch mit: unter anderem sehen wir eine Reportage zur Regenbogenparade 2017 sowie dem 11 Jahre CU - Geburtstagsfest. Außerdem erfahren wir von den Mädchen aus dem Mädchencafé Flash, wie sie Soziale Netzwerke nutzen. Sportlich geht's im nächsten Beitrag weiter, und zwar können wir hier beim Fussballturnier JUMP mitfiebern. Zum Abschluss bekommen wir noch ein paar beeindruckende Bilder zum Projekt "Resettlement in the Fortress Europe" zu sehen.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 12:00
  • Di, 19.09.2017 03:20
  • Di, 19.09.2017 10:00
  • Mi, 20.09.2017 08:00

19:00
Park TV

Park TV

Park TVIn Teil 2 des Gesprächs mit 8 jungen Hip Hoppern wird unter anderem das Thema Professionalität im deutschsprachigen Raum erörtert, sowie auch Sexismus in Rap-Texten.

zur Folge | zum Sendungschannel

19:15
XEN.ON

XEN.ON

XEN.ONKreativität heißt das Motto der Aprilsendung von XEN.ON TV. Laura ist nach Tansania losgezogen und hat einen Dokumentarfilm über Flüchtlinge mitgebracht. Wir haben mit ihr über das Format gesprochen und sie ein bisschen besser kennen gelernt. Wer von euch eher auf der Suche nach einem optischen Erlebnis ist, kann bei uns etwas über die neue Technologie der 360 Grad Kamera lernen. XEN.ON TV zeigt euch die Eindrücke vom ersten Virtual Reality Pop-up-Kino in Berlin. Falls es doch etwas schwieriger fällt, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, sollte man sich nicht scheuen, mit ein oder zwei Gläsern etwas nachzulegen: die Veranstaltung Drink and Draw lädt gerade dazu ein. Bei der Party mit dem Moulin Rouge Motto ging es heiß her. Falls ihr mit diesen ganzen Künstlerkram nichts anfangen könnt: auch im April informieren wir euch wieder über spannende Studiengänge, dieses Mal ist “Computational Science” an der Reihe.

zur Folge

19:30
Wiener Kult: Dracula, Biss zum Morgengrauen

Wiener Kult: Dracula, Biss zum Morgengrauen

Wiener Kult: Dracula, Biss zum MorgengrauenDieses Mal sehen wir eine Interpretation von Uli Brees Vampirkomödie "Dracula, Biss zum Morgengrauen", unter der Regieleitung von Jacky Surowitz.

zur Folge | zum Sendungschannel

Hauptabend

20:05
Discover TV: Tackling the root causes of migration

Discover TV: Tackling the root causes of migration

Discover TV: Tackling the root causes of migrationAfrican continent – Current Affairs : Tackling the root causes of migration Fortunately, the Sun managed the long journey and spring is finally in Europe! Keeping this in mind the March edition of "Discover TV - Every 1 Means" deals with the issue of human lives from the African continent which in return to the sun miss out to reach Europe! Studio Guests: Jemal Mataan, Migration & intercultural competence expert Emeka Ihruoha, Afrocentric reformist Lamin K Janneh, Media Consultant & PhD. student Analyzing and approaching the problems from different perspectives and finding out the public opinion of the African continent was primary aim of this mission.

zur Folge

21:05
Augustin TV: Gärtnern

Augustin TV: Gärtnern

Augustin TV: GärtnernIn dieser Folge von Augustin TV steht das BeGRÜNen im Fokus. Grünflächen, Kräutermischungen, Gärtnern, Pflanzen und Pflegen - alles was zur Erhaltung unserer Natur gehört, wird zum Thema gemacht, liebevoll aufbereitet und präsentiert. Gärtner_innen kommen auch selbst zu Wort und erzählen uns von ihrer Leidenschaft, und warum die Verbindung zur Natur für sie so wichtig ist.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 15:00
  • Di, 19.09.2017 00:10
  • Di, 19.09.2017 13:00
  • Mi, 20.09.2017 04:20
  • Mi, 20.09.2017 11:00
  • Do, 21.09.2017 09:00

21:35
UniCut: Servus in der Matrix – Aufbruch in die Virtuelle Realität

UniCut: Servus in der Matrix – Aufbruch in die Virtuelle Realität

UniCut: Servus in der Matrix – Aufbruch in die Virtuelle RealitätWas ist Virtuelle Realität und wie wird sie generiert? Welche Anwendungen gibt es und wie könnte die virtuellen Zukunft aussehen? Das UniCut-Team hat sich für euch schlau gemacht und die Medienkünstlerin und Gamedesignerin Margarete Jahrmann von der Zürcher Hochschule ins Green-Box Studio am Publizistikinstitut eingeladen. Außerdem gibt es einen Bericht über das VR Lab an der TU Wien, wo Anette Mossel VR-Forschung betreibt. Und natürlich war UniCut auch im "vrei", der ersten Virtual Reality Lounge Wiens, wo Timon Liebau virtuelle Simulationen testet und akutelle VR Trends präsentiert.

zur Folge | zum Sendungschannel

21:50
UniCut: FEmale Shift – Ist die Zukunft weiblich?

UniCut: FEmale Shift – Ist die Zukunft weiblich?

UniCut: FEmale Shift – Ist die Zukunft weiblich?Im öffentlichen Diskurs sind feministische Forderungen seit Jahrzehnten dieselben: “Gleicher Lohn, für gleiche Arbeit” und der Wunsch nach Selbstbestimmung bleiben auch im Jahr 2017 offen. Wie steht es aktuell um die feministische Arbeit in Österreich? Das Frauencafé in Wien und die österreichische Tochterorganisation “He for She” Austria geben Einblicke in ihre tägliche Arbeit, erklären die Bedeutung der Intersektionalität und die Wichtigkeit eines partizipativen Feminismus für die Gesellschaft. Im Studio spricht Dr.in Mag.a Ulli Weish und erzählt warum die Zukunft auf jeden Fall weiblich sein muss. UniCut präsentiert eine feministische Sendung unter queerfeministischen und dekonstruktivistischen Ansätzen.

zur Folge | zum Sendungschannel

22:05
Poplastikka: Conjunction II

Poplastikka: Conjunction II

Poplastikka: Conjunction IIPoplastikka präsentiert diesmal "Conjunction II" von Catenation feat. XelmYa Duo - Sylvia Hinz.

zur Folge | zum Sendungschannel

22:10
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.

Nachtprogramm

23:10
Das Medienquartett: Digitalstrategien im Medienbereich

Das Medienquartett: Digitalstrategien im Medienbereich

Das Medienquartett: Digitalstrategien im MedienbereichWas oft nur theoretisch besprochen wird, bringt das aktuelle Medienquartett mit zwei SpezialistInnen auf den Punkt: die Digitalisierung im Medienbereich. Lisa Stadler (derstandard.at) und Patrick Swanson (ORF Zeit im Bild) sind zu Gast bei Armin Thurnher und Lina Paulitsch. Stadler ist bei derstandard.at verantwortlich dafür, dass die Nachrichten zusätzlich zu Print und zur Website auf verschiedensten Social Media-Kanälen bisherige und neue LeserInnen erreichen. Swanson ist Social Media Redakteur der „Zeit im Bild“ und entwickelte mit anderen die „ZiB100“: die wichtigsten Nachrichten in 100 Sekunden, zugeschnitten für die Nutzung am Smartphone. Welche Strategien und Ziele stehen hinter diesen Projekten, und wie erfolgreich sind sie? Welche Erfahrungen machen Stadler und Swanson im Spannungsfeld zwischen ihren traditionellen Medienunternehmen und dem Druck, sich täglich neu zu erfinden? Gibt es diesen überhaupt? Wie schätzen sie Facebook und andere Plattformen ein? Stadler und Swanson berichten offen aus ihrem Alltag, diskutieren Digitalstrategien der Medien und was diese für das Berufsbild der/des JournalistIn bedeuten.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 10:00
  • Di, 19.09.2017 08:00

00:10
/fh///c-tv

/fh///c-tv

/fh///c-tvc-tv begleitet im Doku-Format "Du dort, ich hier - Shanti Shanti" SchülerInnen aus Eisenstadt in den zentralindischen Ort Mahewshwar, wo sie auf SchülerInnen einer „Ashram“ Schule treffen. Indische Toiletten, scharfes Essen, Giftschlangen und Kleidervorschriften: der Kulturschock, den die europäischen Jugendlichen in Indien erfahren werden, ist vorprogrammiert. Doch wie werden sie damit auf ihrer abenteuerlichen Reise umgehen?

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 11:00
  • Di, 19.09.2017 09:00

00:45
AKKU: Kunstminiaturen

AKKU: Kunstminiaturen

AKKU: KunstminiaturenAm Ende des Jahres wiederholt AKKU seine kurzen, aber feinen Kunstminiaturen. Diese wurden im Laufe der vergangenen Monate von folgenden FilmemacherInnen zur Verfügung gestellt: Manfred Schwaba, Milena Krobath, Lars Moritz mit Otmar Wagner, Lale Rodgarkia-Dara sowie von Sendungsmacherin Andrea Seidling selbst. Vervollständigt wird diese Ausgabe durch die Rubrik "Gut & Böse" der Regisseurin Ulli Gladik und eine Weihnachtsüberraschung von Milena Krobath.

zur Folge | zum Sendungschannel

01:15
Discover TV: Tackling the root causes of migration

Discover TV: Tackling the root causes of migration

Discover TV: Tackling the root causes of migrationAfrican continent – Current Affairs : Tackling the root causes of migration Fortunately, the Sun managed the long journey and spring is finally in Europe! Keeping this in mind the March edition of "Discover TV - Every 1 Means" deals with the issue of human lives from the African continent which in return to the sun miss out to reach Europe! Studio Guests: Jemal Mataan, Migration & intercultural competence expert Emeka Ihruoha, Afrocentric reformist Lamin K Janneh, Media Consultant & PhD. student Analyzing and approaching the problems from different perspectives and finding out the public opinion of the African continent was primary aim of this mission.

zur Folge

02:15
Augustin TV: Gärtnern

Augustin TV: Gärtnern

Augustin TV: GärtnernIn dieser Folge von Augustin TV steht das BeGRÜNen im Fokus. Grünflächen, Kräutermischungen, Gärtnern, Pflanzen und Pflegen - alles was zur Erhaltung unserer Natur gehört, wird zum Thema gemacht, liebevoll aufbereitet und präsentiert. Gärtner_innen kommen auch selbst zu Wort und erzählen uns von ihrer Leidenschaft, und warum die Verbindung zur Natur für sie so wichtig ist.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 15:00
  • Di, 19.09.2017 00:10
  • Di, 19.09.2017 13:00
  • Mi, 20.09.2017 04:20
  • Mi, 20.09.2017 11:00
  • Do, 21.09.2017 09:00

02:45
UniCut: Servus in der Matrix – Aufbruch in die Virtuelle Realität

UniCut: Servus in der Matrix – Aufbruch in die Virtuelle Realität

UniCut: Servus in der Matrix – Aufbruch in die Virtuelle RealitätWas ist Virtuelle Realität und wie wird sie generiert? Welche Anwendungen gibt es und wie könnte die virtuellen Zukunft aussehen? Das UniCut-Team hat sich für euch schlau gemacht und die Medienkünstlerin und Gamedesignerin Margarete Jahrmann von der Zürcher Hochschule ins Green-Box Studio am Publizistikinstitut eingeladen. Außerdem gibt es einen Bericht über das VR Lab an der TU Wien, wo Anette Mossel VR-Forschung betreibt. Und natürlich war UniCut auch im "vrei", der ersten Virtual Reality Lounge Wiens, wo Timon Liebau virtuelle Simulationen testet und akutelle VR Trends präsentiert.

zur Folge | zum Sendungschannel

03:00
UniCut: FEmale Shift – Ist die Zukunft weiblich?

UniCut: FEmale Shift – Ist die Zukunft weiblich?

UniCut: FEmale Shift – Ist die Zukunft weiblich?Im öffentlichen Diskurs sind feministische Forderungen seit Jahrzehnten dieselben: “Gleicher Lohn, für gleiche Arbeit” und der Wunsch nach Selbstbestimmung bleiben auch im Jahr 2017 offen. Wie steht es aktuell um die feministische Arbeit in Österreich? Das Frauencafé in Wien und die österreichische Tochterorganisation “He for She” Austria geben Einblicke in ihre tägliche Arbeit, erklären die Bedeutung der Intersektionalität und die Wichtigkeit eines partizipativen Feminismus für die Gesellschaft. Im Studio spricht Dr.in Mag.a Ulli Weish und erzählt warum die Zukunft auf jeden Fall weiblich sein muss. UniCut präsentiert eine feministische Sendung unter queerfeministischen und dekonstruktivistischen Ansätzen.

zur Folge | zum Sendungschannel

03:15
Poplastikka: Conjunction II

Poplastikka: Conjunction II

Poplastikka: Conjunction IIPoplastikka präsentiert diesmal "Conjunction II" von Catenation feat. XelmYa Duo - Sylvia Hinz.

zur Folge | zum Sendungschannel

03:20
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVIm Fokus der Initiative Afrika Positiv ist dieses mal Benin. Einst Heimat reicher und brillanter Zivilisationen, entstanden aus Königreichen wie Danhome (Abomey), Xogbonou (Porto‐Novo), ist Benin heute bekannt für seinen vorbildhaften demokratischen Prozess. An zwei Abenden lädt die Botschaft von Benin in der Schweiz zur einer Entdeckungsreise in das westafrikanische Land ein, um die vielfältigen Seiten des Staates Benin näher zu bringen. Die Kampagne startet mit einem Symposium mit Eloi Laourou (Botschafter von Benin in der Schweiz), Alexis Neuberg (Gründer und Obmann, Radio Afrika), Mahoudagba Christophe Adjassoho (Sprachtrainer, Ossiris Lernakademie), Max Kodjo (Beninische Diaspora in Österreich), Birgit Moser-Zoundjiekpon (Verein Gesundheit für Benin-Benin Santé). Der zweite Abend findet im Schwarzberg statt, wo ein Konzert der Gruppe Gangbé Brass Band am Programm steht.

zur Folge | zum Sendungschannel

03:50
Die Waffen nieder: Das Projekt

Die Waffen nieder: Das Projekt

Die Waffen nieder: Das Projekt„Die Waffen nieder!“, ertönt nochmals der eindringliche Ruf, eingebettet in die Auftragskomposition der knapp 20-jährigen Flora Marlene Geißelbrecht, welche die vier Zitate Bertha von Suttners gekonnt vertonte. Am 3.8.2014 hob die Academia Allegro Vivo, unter ihrem Dirigenten Bijan Khadem Missagh und mit der Stimme Wolfgang Holzmairs, das Werk aus der Taufe. Das Projekt der Think INK Group klingt aus, der Appell „ Die Waffen nieder!“ tönt weiter.

zur Folge | zum Sendungschannel

04:20
Outside the Box - Magazin: Molekulare Diagnostik

Outside the Box - Magazin: Molekulare Diagnostik

Outside the Box - Magazin: Molekulare DiagnostikKarin M. Wally ist diesmal zu Gast bei Dr. Martin Weber, Geschäftsfeldleiter „Molekulare Diagnostik“ am Austrian Institute of Technology (AIT). Dr. Weber erläutert wichtige Anwendungsgebiete der Molekularen Diagnostik: von Frühdiagnostik, Prognostik, Prädiktion, therapiebegleitender Diagnostik. Infektionsdiagnostik, onkologischer Diagnostik, Liquid Biopsy bis hin zu Point-of-Care-Systemen. Weiters gibt er einen Überblick über die unterschiedlichen Assay-Technologien. Welche Biomarker werden gemessen? Wie erfolgt diese Messung?

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 09:00

04:50
Fladeranten Schau

Fladeranten Schau

Fladeranten SchauZwei Möchtegern-Verbrecher werden von der Fernsehkamera für eine Doku-Soap begleitet. Dabei wird deutlich, dass auch Diebstahl harte Arbeit ist. Besonders, wenn der eine ein Hypochonder ist und beim Einbrechen in eine Wohnung erstmal wegen einer Allergie staubsaugen muss oder nach Nasentropfen sucht. Der Kollege erleichtert ihm das Leben dann auch nicht unbedingt, indem er ständig an der Vodkaflasche hängt und sich lieber um eine vertrocknete Pflanze kümmert, als nach dem Tresor zu suchen... Und das Schlimmste: nicht einmal die Polizei nimmt die beiden ernst.

zur Folge | zum Sendungschannel

05:05
Kleinkunstsplitter: Oaza (Oase)

Kleinkunstsplitter: Oaza (Oase)

Kleinkunstsplitter: Oaza (Oase)Wir dürfen wieder neue Gäste begrüßen in dieser Sendung, die Gruppe Oaza (Oase). Nur: leider verstehen wir nicht viel - es ist eine Theatergruppe, deren Mitglieder alle aus Serbien kommen oder abstammen. Und sie spielen in ihrer Sprache! Und sie haben in ihrer Mitte auch eine Autorin, die sie mit Stücken versorgt. Wir erfahren im Lauf der Unterhaltung wieder viele interessante Dinge, auch über die Zukunftspläne der Gruppe, dass man sich auch an das Spiel in deutscher Sprache wagen möchte!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 09:45

05:20
Discover TV

Discover TV

Discover TVMit der Erstausstrahlung des Nachrichtenformats Every 1 News im Februar 2006 begann die Geschichte von Discover TV, einem Medium der in Wien ansässigen World Media Insights, das sich an KosmopolitInnen des 21. Jahrhunderts richtet. Neben Every 1 News werden auch folgende weitere Formate produziert: Every 1 Means und Discover TV Live.

06:20
Augustin TV: Gärtnern

Augustin TV: Gärtnern

Augustin TV: GärtnernIn dieser Folge von Augustin TV steht das BeGRÜNen im Fokus. Grünflächen, Kräutermischungen, Gärtnern, Pflanzen und Pflegen - alles was zur Erhaltung unserer Natur gehört, wird zum Thema gemacht, liebevoll aufbereitet und präsentiert. Gärtner_innen kommen auch selbst zu Wort und erzählen uns von ihrer Leidenschaft, und warum die Verbindung zur Natur für sie so wichtig ist.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 18.09.2017 15:00
  • Di, 19.09.2017 00:10
  • Di, 19.09.2017 13:00
  • Mi, 20.09.2017 04:20
  • Mi, 20.09.2017 11:00
  • Do, 21.09.2017 09:00

07:00
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.