#weilbaum

Konzertmitschnitte vom #weilbaum-Festival mit Künstler_innen Talks und bunten Eindrücken des Festivalgeschehens.

zum Sendungschannel

#weilbaum
weilbaum@okto.tv

A-Turca

Mit Reportagen vorwiegend aus der türkischen Community möchte der in Österreich lebende Journalist Ihsan Ekici viele Brücken bauen, um Menschen verschiedener Kulturen miteinander zu verbinden. Die Träger dieser "Brücken zwischen Landsleuten", was A-Turca im Wortsinn bedeutet, findet Ekici in den unterschiedlichsten Bereichen: in der Wissenschaft, im Sport, aber auch in der Musik.

zum Sendungschannel

A-Turca
aturca@okto.tv

Afrika TV

Als Okto am 28. November 2005 on Air ging, war als allererste Sendung Afrika TV zu sehen. Das mehrsprachige Magazin, das von einer Gruppe engagierter Menschen rund um Alexis Neuberg (Radio Afrika) erdacht und entwickelt wurde, beliefert seither das Fernsehpublikum wöchentlich mit Einblicken in das Leben der afrikanischen Community in Wien, organisiert und dokumentiert verschiedenste Begegnungen und bemüht sich nicht zuletzt darum, ein differenziertes Afrika-Bild jenseits von Hunger, Not und Krieg zu vermitteln.

zum Sendungschannel

Afrika TV
afrikatv@okto.tv

Agenda 21 In Action

Nachhaltige Stadtentwicklung, etwas verändern, etwas bewegen. Ob Straßenfeste, Kunstprojekte oder politische Diskussionsrunden, die Lokale Agenda 21 ist ständig in Aktion, um Wien aktiv mitzugestalten. Mitmachen kann grundsätzlich jedeR, der oder die einen Beitrag leisten möchte. Das Fernsehmagazin zeigt die Agendaprojekte und bestärkt den Dialog zwischen BürgerInnen, Politik und Verwaltung.

zum Sendungschannel

Agenda 21 In Action
agenda21@okto.tv

AIESEC

In Kooperation mit Okto präsentiert die Plattform AIESEC in Austria lokale Projekte, die derzeit in Wiener Schulen stattfinden. Der Austausch zwischen dem internationalen Projektteam und den SchülerInnen steht dabei im Vordergrund. So soll kulturelle Vielfalt hervorgehoben und Stereotypen überwunden werden.

zum Sendungschannel

AIESEC
aiesec@okto.tv

Al Hadaf

Naher Osten und Europa – was verbindet diese beiden Kulturräume, was trennt sie? Die Sendereihe Al Hadaf (das Ziel) erklärt in Beiträgen über arabische Kultur, interkulturellen Dialog und interreligiöse Veranstaltungen soziokulturelle und historische Zusammenhänge, räumt auf mit Vorurteilen und schafft Raum für einen sachlichen Diskurs auf Augenhöhe.

zum Sendungschannel

Al Hadaf
alhadaf@okto.tv

Alles Schwarz

Außergewöhnlich, informativ und abwechslungsreich präsentiert sich Österreichs erstes und einziges Fernsehformat der Gothic- und Undergroundszene. Berichte über internationle Gothic Events, Dark Alternative Music, Schwarze Mode und Mittelalterfestivals verschaffen spannende Einblicke in die Subkulturen der Schwarzen Szene.

zum Sendungschannel

Alles Schwarz
allesschwarz@okto.tv

an.schläge tv

Beim TV-Format des gleichnamigen feministischen Monatsmagazins geht es nicht nur darum, feministische Inhalte und Anliegen ins Fernsehen zu bringen. an.schläge tv möchte auch die formalen Spielregeln des Fernsehens feministisch hinterfragen und herkömmliche Repräsentationsstrategien und -politiken im Fernsehen subvertieren.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

an.schläge tv
anschlaege@okto.tv

Asia.at

Magazin für die asiatische Community in Österreich sowie für alle Menschen, die sich beruflich oder privat mit Asien beschäftigen und mehr über Leben und Kultur dieses Kontinents erfahren möchten. Am Programm stehen neben Beiträgen über Wirtschaft, Gesellschaft und Kunst auch Praxistipps für den interkulturellen Kontakt mit Menschen aus Asien.

zum Sendungschannel

Asia.at
asia_at@okto.tv

Aswan TV

Aswan TV lässt Menschen aus dem arabischen Kulturkreis zu Wort kommen, die auf Dienstreise in Österreich sind, hier leben oder zu Besuch sind. Die Bandbreite der Themen reicht von Gesundheit über Mystik bis hin zu Politik und Jugend. Auf Arabisch und Deutsch.

zum Sendungschannel

Aswan TV
aswan@okto.tv

Augustin TV

Die Sendung des Medien- und Sozialprojekts Augustin portraitiert u.a. VerkäuferInnen der gleichnamigen Zeitung. Anhand ihrer Lebensumstände wird unser Umgang mit Themen wie Armut, Asyl oder Recht auf Schlaf in Frage gestellt.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Augustin TV
augustin@okto.tv

aut art

Der Musiker Martin Haslacher präsentiert in seinem TV-Magazin aus dem österreichischen Untergrund KünstlerInnen fernab von Mainstream und Kommerz. Aut Art versteht sich auch als Plattform, die mittels Interviews, Konzertmittschnitten und Videoclips einer medial bislang unentdeckten Musikszene Gehör verschaffen möchte.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

aut art
autart@okto.tv

Avusturya Günlügü

Adil Elmas und sein Team berichten in ihrer Sendung "Avusturya Günlügü" ("Österreichs Alltag") über soziale, politische und kulturelle Aktivitäten der türkischen Community in Österreich.

Avusturya Günlügü
avusturiagunlugu@okto.tv

baobab-tv

Das African Infotainment Format bietet Einblicke in die Lebenswelten der afrikanischen Communities in Österreich. Im Fokus stehen dabei das moderne Afrika, Diversität, Kunst, Politik, Soziales und Humor. Die Rubrik "Afreek'Art" etwa widmet sich ganz den Themen Kunst und Kultur. In "Spotlight" kommen wiederum AkteurInnen aus dem Sozialbereich, der Politik und der Wirtschaft zu Wort, die als Role Models agieren. "On the Road" befragt Menschen zu amüsanten Fragestellungen. Frisch und bunt – wie auch das Team von baobab-tv selbst.

zum Sendungschannel

baobab-tv
baobab@okto.tv

Beauty Spot

Beauty, Hair und Style – das sind die dominierenden Themen der Sendung. Wer allerdings denkt, Oktos erstes Beauty-Format biete nur die obligaten Typberatungen, Schminktipps und Frisurentrends, der/die irrt. Denn es werden auch jede Menge interessante Einblicke in die Welt der Make-up Artists gewährt. Wo spielt Schminke eine tragende Rolle? Welche Veranstaltungen wären ohne professionelle Maske undenkbar? Beauty Spot begibt sich auf die Suche nach Antworten, blickt hinter die Kulissen aktueller Events und bittet ExpertInnen zum Interview.

zum Sendungschannel

Beauty Spot
beautyspot@okto.tv

Berliner Festspiele: Nowhere

Der italienische Pianist und Dirigent Marino Formenti begibt sich vor dem Haus der Berliner Festspiele zwanzig Tage lang ins "Nowhere", ein vom Architekten Kyohei Sakaguchi erbautes Haus aus Abfall. Dort isst, trinkt und schläft Formenti. Vor allem aber spielt er Klavier. Und die Öffentlichkeit ist 24 Stunden täglich live dabei, wenn der Musiker abseits üblicher Konzertkonventionen seine eigenen Grenzen auslotet. Okto öffnet mehrmals täglich ein Fenster nach Berlin und gibt Einblick in Formentis außergewöhnliches und faszinierendes Kunstprojekt.

Berliner Festspiele: Nowhere
nowhere@okto.tv

Bezirke im Mittelpunkt

Die Sendereihe BIM - Bezirke im Mittelpunkt - führt durch acht ausgewählte Wiener Gemeindebezirke und präsentieren sie in ihrer ganzen Vielfalt. Verschiedene Rubriken geben Orientierung und machen die Sendung abwechslungsreich. „Hinter der Tür“ besucht Gewerbe oder Firmen und zeigt, was sonst eher verborgen bleibt. In „Ohne Worte“ stellen sich eine Moderatorin oder einen Moderator der fordernden Aufgabe ein Grätzel wort- und kommentarlos zu präsentieren. BIM wandert von Grünflächen zu Industriegebäuden und durchquert auch Wiens Geschichte. Vom historischen Bau bis zum hippen Szeneviertel: Hier erfahren auch alteingesessene Wienerinnen und Wiener bisher unbekanntes über ihre Stadt.

zum Sendungschannel

Bezirke im Mittelpunkt
bezirke@okto.tv

Brigada

Das ehemalige Infomagazin für BulgarInnen hat sich zu einer Kulturplattform der bulgarischen Community in Wien weiterentwickelt. Vorgestellt werden Bildende KünstlerInnen ebenso wie MusikerInnen, FilmemacherInnen oder DesignerInnen. Die vorwiegend deutschsprachigen Beiträge sorgen dafür, dass Brigada auch von Menschen außerhalb der Community gern gesehen wird.

zum Sendungschannel

Brigada
brigada@okto.tv

Bum TV Balkan

Gibt es in der Balkan-Community ein Leben ohne Turbofolk? Und sollten österreichische Bobos noch andere Namen kennen als Bregović oder Boban Marković? Dino Šoše sagt ja und präsentiert in seinen Sendungen Eventtipps und Videoclips zu urbaner Balkanmusik, wie man sie zwar nicht in der Lugner City, aber dafür in Sarajevo, Belgrad oder Zagreb hören kann.

zum Sendungschannel

Bum TV Balkan
bumtv@okto.tv

Bum TV Türk

Das von Evren Gencoglu in Türkisch (mit deutschen Untertiteln) moderierte Magazin zeigt Musikvideos aus der Türkei und präsentiert Neuigkeiten aus Wien und ganz Österreich mit Schwerpunkt auf Themen und Infos, die insbesondere für ZuwanderInnen interessant sind.

zum Sendungschannel

Bum TV Türk
bumtvtuerk@okto.tv

Butterbrot

Portraitreihe über jene glücklichen Menschen, die ihre Lebensträume auch tatsächlich verwirklichen. Butterbrot widmet sich ihren Beharrlichkeiten, Eigenarten und Widersprüchlichkeiten. Es entsteht dabei eine Momentaufnahme mit filmischen Mitteln, eine Skizze zu Personen, die (für) ihre Kreativität leben, egal ob als Malerin, Hundesitter oder Vollkornbäcker.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Butterbrot
butterbrot@okto.tv

China am Puls

Wie leben ChinesInnen in Wien? Das zweisprachige Magazin berichtet von Kulturveranstaltungen, porträtiert in Wien lebende und arbeitende Menschen, stellt Einrichtungen vor und gibt auch Einblicke in die chinesische Medizin.

zum Sendungschannel

China am Puls
chinaampuls@okto.tv

Club Freaks

"Die Lippe" und Sängerin "Vic" bitten das Who is Who der (inter-) nationalen DJ- und ProduzentInnen-Szene vor die Kamera. Sie entlocken den KünstlerInnen spannende Details rund um Karriere, Biographie und natürlich auch zukünftige Projekte. Keine Spur von konservativer Atmosphäre: Mit ihrer lockeren Art bringen "Die Lippe" und "Vic" jede Menge Dynamik in die Show. Enjoy Club Freaks!

zum Sendungschannel

Club Freaks
clubfreaks@okto.tv

Comicinsel

Die Brüder Philip und Christoph Kopera verbindet die Faszination für die Welt der Comics. Selbst fest in der Szene verankert, gewähren sie bislang unbekannte Einblicke in Comics, Cartoons und Graphic Novels aus dem In- und Ausland. Das spannende Panoptikum dieser besonderen Kunstform stellt neue Titel vor und macht Lust auf das Wiederentdecken von Tintin und Co.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Comicinsel
comicinsel@okto.tv

Community.talk

In lockerer Gesprächsatmosphäre interessante Menschen aus den verschiedenen (Sub)kulturen Wiens kennenzulernen, das war die Idee der bis Frühjahr 2009 produzierten Sendereihe. Community.talk besuchte VertreterInnen diverser Subkulturen in ihren unmittelbaren Lebenswelten und brachte so den ZuseherInnen die Welt der StadtpiratInnen, StraßenkünstlerInnen oder ExtremfahrradfahrerInnen in die Wohnzimmer.

zum Sendungschannel

Community.talk
communitytalk@okto.tv

CU television

Das Jugendformat des Verein Wiener Jugendzentren bietet Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Alltagskultur, Anliegen und Interessen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ob Breakdance, Parcouring, politische Mitbestimmung oder die Suche nach dem eigenen Traumjob - das Themenspektrum von CU television ist reichhaltig und spiegelt die Lebenswelten der jungen FernsehmacherInnen authentisch und ungeschminkt wider.

zum Sendungschannel

CU television
cu-television@okto.tv

Das Brudermann Projekt

Kurze Clips, die im Rahmen von Workshops mit UMF (unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen) in Traiskirchen entstanden sind. Die Jugendlichen bringen uns ihre Lebensrealitäten auf charmant-prägnante Art und Weise näher.

Das Brudermann Projekt
dasbrudermannprojekt@okto.tv

Der Grätzel Bericht

Den WienerInnen wird nachgesagt, dass sie gerne raunzen und das Glas des Lebens nicht halbvoll, sondern eher halbleer sehen. Aber eines verbindet sie im Positiven - sie lieben ihre Stadt. Der Grätzel Bericht zeigt die Schönheiten Wiens: Die alten Häuser, die moderne Architektur, kleine und große Geschäfte mit ihren liebevoll gestalteten Auslagen und vor allem Menschen, die mit ihren Erzählungen die Berichte erst lebendig machen.

zum Sendungschannel

Der Grätzel Bericht
dergraetzelbericht@okto.tv

Der Wal

Peter Schönhofer ist der Wal. Und als solcher geht er ins Theater, besucht Tanzschulen und Filmdrehs. Er stellt KomparsInnen sowie SchauspielerInnen vor und wagt sich auch schon mal in den Zumba-Kurs.

zum Sendungschannel

Der Wal
derwal@okto.tv

Die Brunnen4tler

Die alteingesessene Ottakringer Wirtin Sissi kämpft ums Überleben ihres Lokals. Sie will unbedingt mit dem Gastronomie-Hype am Yppenplatz mithalten. Darin sieht sie ihre Chance. Doch Hakan, der Besitzer mehrerer Lokale im Brunnenviertel, möchte Sissi ihr Tschocherl abkaufen, um sein Imperium zu erweitern. "Nur üba mei Leich!", meint diese, was wegen ihrer extrem schlechten Leberwerte tatsächlich bald eintreffen könnte. Nebenbei muss sich die Wirtin auch noch gegen die in ihr aufkeimenden zärtlichen Gefühle für Hakan wehren…

zum Sendungschannel

Die Brunnen4tler
diebrunnen4tler@okto.tv

Die Entdeckung von Zhejiang

In der Doku-Reihe über die chinesische Provinz Zhejiang, auch bekannt als "Palast der Seide", werden die chinesische Kultur, ihre Traditionen sowie der wirtschaftliche Aufschwung der Region vorgestellt.

zum Sendungschannel

Die Entdeckung von Zhejiang
dieentdeckungvonzhejiang@okto.tv

Die Waffen nieder

Bertha von Suttner und ihr Roman "Die Waffen nieder!" sind namentlich allseits bekannt. Wirklich gelesen haben ihn hingegen nur wenige. 100 Jahre nach Suttners Tod, im Gedenkjahr zum Beginn des 1. Weltkriegs, hat sich eine Gruppe junger Menschen vorgenommen, das zu ändern: Sie bitten Persönlichkeiten jeglichen Alters sowie unterschiedlichster Herkunft und Berufsgruppen vor die Kamera und lassen sie ein Jahr lang je einen Abschnitt aus "Die Waffen nieder!" lesen. Ein Projekt der Think INK Group und des Instituts für Narrative Kunst Wien in Zusammenarbeit mit OKTO. Realisiert mit Unterstützung des EU-Förderprogramms "Jugend in Aktion".

zum Sendungschannel

Die Waffen nieder
diewaffennieder@okto.tv

Dijaspora uživo

Das von Vesna Dimitrijević moderierte Magazin Dijaspora uživo bringt Beiträge und Reportagen über Menschen, Kultur und aktuelle Ereignisse aus der ex-jugoslawischen Diaspora. Mit Studiogästen, Veranstaltungstipps, Homestories und vielem mehr zeichnet Dijaspora uživo ein authentisches und vor allem vielfältiges Bild der Community.

zum Sendungschannel

Dijaspora uživo
dijaspora@okto.tv

Dino

Die erste interkulturelle Late Night Show im österreichischen Fernsehen. Kunst, Kultur sowie gelebte Mehrsprachigkeit sind dabei die bestimmenden Themen. Gastgeber Dino Schosche (langjähriger Journalist und Initiator der Wiener Integrationswoche) bittet interessante Persönlichkeiten (mit oder ohne Migrationshintergrund) zum Plausch. Auf Serbokroatisch, Deutsch und gegebenenfalls auf Englisch entlockt er ihnen spannende Details über ihr Leben, ihren Beruf uvm. Alle Sendungen werden übersetzt und untertitelt, damit Sprache nicht trennt, sondern gemeinsame mediale Begegnungszonen eröffnet.

zum Sendungschannel

Dino
dino@okto.tv

Discover TV

Mit der Erstausstrahlung des Nachrichtenformats Every 1 News im Februar 2006 begann die Geschichte von Discover TV, einem Medium der in Wien ansässigen World Media Insights, das sich an KosmopolitInnen des 21. Jahrhunderts richtet. Neben Every 1 News werden auch folgende weitere Formate produziert: Every 1 Means und Discover TV Live.

Discover TV
discovertv@okto.tv

Dritte Türkenbelagerung

Formal inspiriert durch Monty Pythons Flying Circus, spielt diese Satire slapstickartig mit klischeehaften Bildern des schlecht integrierten Ausländers. Für seine sehr radikale und schräge TV-Serie über das Leben von Türken in Wien hat der aus der Türkei stammende Volksschullehrer und Künstler Sedat Pero viel Beifall geerntet, aber auch herbe Kritik einstecken müssen.

zum Sendungschannel

Dritte Türkenbelagerung
drittetuerkenbelagerung@okto.tv

Džani Dji Show

Džani Dji versorgt uns monatlich mit Neuigkeiten aus der Münchner Balkan-Community. Egal ob alt oder jung, berühmt oder nicht ganz so bekannt – Džani Dji bittet interessante Persönlichkeiten vors Mikro und gibt Einblick in ihr Leben und ihre Arbeit. Den ein oder anderen Blick wirft der begeisterte Musiker natürlich auch hinter die Kulissen der ex-jugoslawischen Folk-Szene. Auf Deutsch und Serbisch.

zum Sendungschannel

Džani Dji Show
dzanidjishow@okto.tv

eigenZine

Kunst und Kultur abseits des Mainstreams. Eine (tele-) visionäre Plattform für besondere Talente und außergewöhnliche kulturpolitische Inhalte. Ins Leben gerufen wurde eigenZine von Wolfgang E. Eigensinn und dem kreativen Kern von FSK27 – einem Verein für freie soziokulturelle Interaktion, Literatur, Musik und Medien.

zum Sendungschannel

eigenZine
eigenzine@okto.tv

Elevate

Alljährlich geht in Graz Elevate – das Festival für Musik, Kunst und politischen Diskurs – über die Bühne. Für all jene, die das spannende Programm nicht vor Ort mitverfolgen können, überträgt Okto einige Highlights live vom Festivalgelände.

Elevate
elevate@okto.tv

Ethiopian Documentary

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten produziert die in Wien lebende Sonderheilpädagogin Georgina Ebeyan ein Magazin über das Leben und die kulturellen Aktivitäten der ethiopischen Community in Österreich. Ethiopian Documentary widmet sich auch gesellschaftspolitischen Themen des afrikanischen Kontinents und versorgt ausgewanderte AfrikanerInnen mit praktischen Tipps rund ums Leben in Österreich.

zum Sendungschannel

Ethiopian Documentary
edoc@okto.tv

Europa : DIALOG

Die Gesprächsreihe „Europa : DIALOG", moderiert von Benedikt Weingartner, analysiert und diskutiert aktuelle europapolitische Fragen und Entwicklungen. Wie ist es um die Handlungsfähigkeit, die Tragfähigkeit der Wertegmeinschaft und die Solidarität der Europäischen Union oder die Zukunftsfähigkeit der europäischen Idee bestellt? Welches Europa wollen wir, wie viel Europa möchten wir - und was sind wir bereit, dafür zu tun?

zum Sendungschannel

Europa : DIALOG
europadialog@okto.tv

Ex-Yu in Wien

Das Unterhaltungsmagazin taucht ein in das Nachtleben der ex-jugoslawischen Community in Wien, begleitet Kultur- und Konzertveranstaltungen mit der Kamera und lässt auch das Publikum vor dem Fernsehschirm kräftig mitfeiern. Für kulinarische Hochgenüsse sorgen Profi-KöchInnen aus der Community, denen Moderator Boban Buligović regelmäßig Tipps und Geheimnisse der Balkanküche entlockt.

zum Sendungschannel

Ex-Yu in Wien
exyu@okto.tv

Feinkost

Unsere Feinkost verspricht immer interessante Themenschwerpunkte. In Kooperation mit diversen Kulturveranstaltern, NGOs und/oder sozialpolitischen Initiativen entsteht hier besonders sehenswerte und feine Kost für den kommerziell überlasteten ZuseherInnen-Magen...

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Feinkost
feinkost@okto.tv

Feuerlöscher TV

Bei Feuerlöscher TV verbinden sich Gestaltung, Reizthemen und Underground-Kultur zu einer einzigartigen Collage. Skrollan Alwert liefert engagierte Inhalte, die es sonst im Fernsehen nicht gibt – als Reportage, Satire, Kurzfilm. Pop Art TV aus der hanseatischen Metropole.

Sendungsblog

Feuerlöscher TV
feuerloeschertv@okto.tv

Fraulein Rachel

FRAULEIN RACHEL ist ein "tongue-in-cheek"-Satiremagazin über "Cool sein" in London und Berlin. Sie ist nervenaufreibend, anmaßend, unausstehlich. Sie ist hip und frech und traut sich was: FRAULEIN RACHEL. Die gebürtige Engländerin lebt in Berlin und weiß, was cool ist. Sie kennt Modetrends, hört die beste Musik und hat Ahnung von Politik, Familienleben und Lifestyle.

Sendungsblog

Fraulein Rachel
frauleinrachel@okto.tv

FS soho

Entstanden im Umfeld des Festivals Soho in Ottakring, stellt FS Soho die mediale Erweiterung eines der spannendsten Kunst- und Kulturprojekte der Stadt dar. Über die Stadtgrenzen Wiens und die Festivalzeit hinaus sollen das außerordentliche und vielseitige Kunstschaffen im Kontext von Soho in Ottakring präsentiert sowie angrenzende Positionen von Kunst und Gesellschaft aufgezeigt werden.

zum Sendungschannel

FS soho
fssoho@okto.tv

Globalista Livingroom

Der Verein Globalista leistet grenzüberschreitende Kulturarbeit zur Förderung von Frauenprojekten und Musikerinnen – vorwiegend im Bereich der Weltmusik. Das ebenfalls international ausgerichtete Musikmagazin Globalista Livingroom bot diesen Frauen und deren Projekten zwei Jahre lang auch eine Plattform im Fernsehen und erfreute das Okto-Publikum mit jeder Menge weiblicher Schaffenskraft. Bis Jänner 2008 auf Okto.

zum Sendungschannel

Globalista Livingroom
globalista@okto.tv

Hagazussa

Das erste deutschsprachige TV-Magazin rund ums Thema Hexen, Heiden, Magie und mehr. Abseits des Esoterik-Booms und der Licht & Liebe Szene moderiert Lady Purple zynisch, weise und oftmals sehr konkret durch die Sendung und zeigt dabei, wie breit gefächert die magischen Welten der Hexen und Hexer sein können. Fernsehinteressierte ZaunreiterInnen sind herzlich willkommen!

zum Sendungschannel

Hagazussa
hagazussa@okto.tv

Herzblut

Bei Herzblut dreht sich – nomen est omen – alles um Begeisterung, Hobbies und Träume. Studierende des Studiengangs für Journalismus und Medienmanagement an der FH Wien porträtieren Menschen und ihre Leidenschaften. Die Bandbreite reicht dabei vom Kochen über das Briefmarkensammeln bis hin zu Extremsportarten.

zum Sendungschannel

Herzblut
herzblut@okto.tv

Highend Noobing

Highend Noobing (H.E.N) ist ein Zusammenschluss von drei passionierten Gamern. Mit ihren Reviews zu aktuellen Spielen bringen sie uns die Welt des Gamings näher. Lustig und locker - so lautet die Devise! Bei den Jungs von H.E.N dürfen sich alle zu Hause fühlen.

Tags

Highend Noobing
highendnoobing@okto.tv

Ideen finden Stadt

Nachhaltige Stadtentwicklung, etwas verändern, etwas bewegen. Ob Straßenfeste, Kunstprojekte oder politische Diskussionsrunden: Die Lokale Agenda 21 ist ständig in Aktion, um Wien aktiv mitzugestalten. Mitmachen kann grundsätzlich jedeR, der oder die einen Beitrag leisten möchte. Das Fernsehmagazin gibt Einblick in Agendaprojekte und verstärkt den Dialog zwischen BürgerInnen, Politik und Verwaltung.

zum Sendungschannel

Ideen finden Stadt
ideenfindenstadt@okto.tv

in-sight

Dieses Magazin zeigt Wien von seiner originellen Seite und führt uns in die Welt der pfiffigen Geschäftsideen. Trendy und gleich ums Eck: Business as unusual. in-sight präsentiert Erfolgsstorys der ganz besonderen Art. Begeben wir uns auf eine Reise zu den angesagtesten Hotspots für Gourmets, KunstliebhaberInnen und WeltenbummlerInnen!

zum Sendungschannel

in-sight
insight@okto.tv

Indimaj TV

Indimaj (إندماج) ist arabisch und bedeutet Integration. Produziert von geflüchteten Menschen, die in Österreich eine neue Heimat gefunden haben, möchte das Magazin Brücken bauen und helfen, Berührungsängste abzubauen. Vorgestellt werden persönliche Geschichten, Schicksale sowie Initiativen, die beim Zurechtfinden in der neuen Kultur unterstützen.

zum Sendungschannel

Indimaj TV
indimaj@okto.tv

Jeffrey

Moderator und Sendungsgestalter Jeffrey Rustemoski bietet Einblicke in Alltag, Traditionen und das kulturelle Leben von Roma in Wien. Er versteht seine Sendung aber auch als Service für MigrantInnen, die er mit praktischen Tipps versorgt: Wie mache ich einen Steuerausgleich, wann und wo kann ich wählen gehen, welche Beratungseinrichtungen gibt es in Österreich?

zum Sendungschannel

Jeffrey
jeffrey@okto.tv

KA-PUFF!! - Comix!

Wenn ein paar wild gewordene ComiczeichnerInnen aus Wien beschließen, eine Fernsehsendung zu machen, dann ist das nicht nur für eingefleischte Comicfans eine spannende Sache. KA-PUFF!! präsentiert in lockerer Gesprächsatmosphäre Neuigkeiten aus der Branche, stellt KollegInnen aus der Comicszene vor und diskutiert liebenswert, aber chaotisch über alle möglichen Fragen zum Thema. Bis Herbst 2009 auf Okto.

zum Sendungschannel

KA-PUFF!! - Comix!
kapuff@okto.tv

Kadin Kadina

Von Frau zu Frau sprechen Zehra Keser und ihre beiden Kolleginnen mit ihren weiblichen Studiogästen. Die zweisprachige Gesprächsrunde widmet sich all jenen Themen, die Frauen – egal ob mit oder ohne türkischen Wurzeln – beschäftigen.

zum Sendungschannel

Kadin Kadina
kadinkadina@okto.tv

Kap TV

Das Afro-europäische Magazin versteht sich als Treffpunkt von Kulturen und berichtet über kulturelle und gesellschaftskritische Themen. Das Spektrum reicht von Musik, Wirtschaft bis hin zu Literatur und Design. Auch die Auseinandersetzung der Jugend mit Traditionen ist ein Schwerpunkt dieser Sendung.

Kap TV
kaptv@okto.tv

Kaukasus TV

Berichte aus Kaukasus, sowie aus verschiedenen in Wien lebenden kaukasischen Communities. Themen: Vielfältigkeit der Region, Kultur, Tourismus, Immigrationsthemen, Religion und Politik. Das Programm wird in originalsprachen mit deutschen Untertiteln präsentiert.

zum Sendungschannel

Kaukasus TV
kaukasustv@okto.tv

Klangwelten

Weltmusik live performed in der Wiener Sargfabrik. Zum Einstieg entlockt Albert Hosp den MusikerInnen Interessantes rund um ihre Lebenswege, Motivationen und Ziele. Anschließend geht's ab auf die Bühne, wo die KünstlerInnen eindrucksvoll ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Klangwelten zeigt ausführliche Mitschnitte dieser Konzerte.

zum Sendungschannel

Klangwelten
klangwelten@okto.tv

Kumbaya!

Die beiden Nichtsnutze Jacob und David notieren im Absinth-Rausch die Grundthesen einer neuen Religion auf einem Pizzakarton. Zu ihrem eigenen Erstaunen findet ihre Idee im Internet zahlungswillige AnhängerInnen und ihr PayPal-Konto platzt bald aus allen Nähten. Um vor dem Fiskus den Anschein der Seriosität zu wahren, soll nun eine richtige Kirche gebaut werden. Zum Glück hat die neu angestellte Seelsorgerin Eva erst kürzlich einen Tischler kennengelernt. Sein Name ist Jesus...

zum Sendungschannel

Kumbaya!
kumbaya@okto.tv

kurz & gut

Hubert Sielecki ist ein vielseitiger und gut vernetzter Künstler, der sich seit Jahren sowohl in seinem eigenen Schaffen als auch als Lehrer, Kurator und Förderer mit dem Animationsfilm auseinandersetzt. Mit "kurz und gut" will er seine Faszination für die inhaltliche Vielfalt und den künstlerischen Formenreichtums des Genres teilen und seinem Publikum Sonntag für Sonntag Kurzfilme ins Haus liefern, die nirgends sonst zu sehen sind; exklusive Einblicke in Tricks und Techniken inklusive.

zum Sendungschannel

kurz & gut
kurzundgut@okto.tv

Kwadrat

Oktos erste russischsprachige Sendung. Authentisch, unterhaltsam und informativ. Ob Sport, Politik, Kulinarik, Kunst oder Kultur: Wo auch immer es etwas zu sehen gibt, ist Moderatorin Anzhelika Wijnands vor Ort und präsentiert die Ereignisse aus ihrem ganz persönlichen Blickwinkel – interessante Einblicke in Österreichs russischsprachige Community inklusive.

zum Sendungschannel

Kwadrat
kwadrat@okto.tv

Latino TV

Magazin für die austro-lateinamerikanische Community und all jene, die mehr über das lateinamerikanische Leben in diesem Land erfahren möchten. Die zweisprachige Sendung porträtiert KünstlerInnen ebenso wie Geschäftsleute, die der Community auch als migrantische Rolemodels dienen sollen. Alltagstipps und österreichische Landeskunde zählen überdies zum fixen Bestandteil von Latino TV.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Latino TV
latinotv@okto.tv

LET'S CEE Videoblog

Jährlich präsentiert das Let's CEE Filmfestival sehenswertes Kino aus Zentral- und Osteuropa. Okto begleitet das Festivalgeschehen mit einem Videoblog, stellt besonders gelungene Produktionen vor und wirft einen Blick hinter die Kulissen des Festivalbetriebs.

zum Sendungschannel

LET'S CEE Videoblog
letsceevideoblog@okto.tv

Living in Beč

Wo steigen die besten Balkan-Parties, wie bekommt man die leckersten Balkan-Gerichte gezaubert und wie stellt man es an, dass man auch mit der kleinen Geldbörse gut gestylt durchs Wiener (Nacht-)Leben rauscht? Das Lifestylemagazin für Szene-Jugos und solche, die es noch werden wollen, weiß Rat. Bis Sommer 2010 auf Okto.

zum Sendungschannel

Living in Beč
livinginbec@okto.tv

Mahlzeit!

Bei Mahlzeit! werden Gerichte aus verschiedensten Ländern und Kulturen zum Nachkochen auf den Teller gebracht.

zum Sendungschannel

Tags

Mahlzeit!
mahlzeit@okto.tv

Mehmet Keser Show

Sänger und Entertainer Mehmet Keser präsentiert auf Okto eine türkische Show, wie man sie sonst nur auf TRT zu sehen bekommt. Mit den Studiogästen wird getanzt, gesungen und über das Leben der türkischen Community in Wien geplaudert. Eine kurzweilige Talkshow, die informiert und gute Laune macht. Die farbenprächtige Studiodeko allein wäre übrigens schon Grund genug, sich diese Sendereihe anzusehen.

zum Sendungschannel

Mehmet Keser Show
mehmetkesershow@okto.tv

Mein Tschetschenien

Tschetschenien ist uns hierzulande vor allem durch Kriegs- und Krisenberichterstattung ein Begriff. Die Sendereihe Mein Tschetschenien möchte dies ändern. In Kooperation mit dem tschetschenischen Lokalsender "Grozny" macht uns Akhmed Akhmadov mit Land und Leuten vertraut.

zum Sendungschannel

Mein Tschetschenien
meintschetschenien@okto.tv

Menschen In Städten

Faszination für ferne Städte, andere Kulturen, fremde Personen. Menschen in Städten reist nach Berlin, Andalusien, oder vielleicht nach Teheran, zeigt Straßeninterviews, interessiert sich für Film und lokale Kunstszenen ebenso wie für die urbane Abfallwirtschaft. Die Sendung zeichnet kaleidoskope Bilder urbaner Vielfalt – selbst von jenen Städten, für deren Besuch das nötige Reisebudget gefehlt hat…

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Menschen In Städten
mist@okto.tv

MeYouUs

Reportagen, Portraits, Unterhaltsames und Informatives von und für geflüchtete Menschen in Österreich. Das Format soll Brücken bauen und der negativen Berichterstattung in den Boulevardmedien über Flüchtlinge entgegenwirken, indem unbegleitete minderjährige Flüchtlinge selbst Fernsehen machen.

zum Sendungschannel

MeYouUs
meyouus@okto.tv

Mies. Magazin

Architektur aus studentischer Sicht. Das Magazin widmet sich den Gedanken, die bei der Auseinandersetzung mit Architektur und Raumwahrnehmung entstehen. Wie lassen sich diese umsetzen und woran können sie scheitern? Mies. präsentiert spannende Ideen aus der Welt der Architektur, stellt Projekte vor, bittet ArchitektInnen vor die Kamera und nimmt das Arbeitsumfeld der Wiener ArchitekturstudentInnen unter die Lupe.

zum Sendungschannel

Mies. Magazin
miesmagazin@okto.tv

Mulatschag

TV-Show mit Rock, Talk und Comedy vom Mittelpunkt der Welt. Diese einzigartige Television verbindet Rockmusik mit Bildungsfernsehen und Humor, eingebettet in Wiener Charme. Oder, wie es Prof. Stefan Weber so schön sagte: Mulatschag ist die einzige TV-Show, die Sie wirklich brauchen!

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Mulatschag
mulatschag@okto.tv

Musica Eletronica

Wien von seiner elektro-musikalischen Seite. Ob im Tonstudio, auf Events oder beim Radio – DJ Franco Forest blickt mit uns hinter die Kulissen der heimischen Elektroszene. Ganz nebenbei lernen wir namhafte VertreterInnen der Branche, aber auch völlig neue, noch unentdeckte Talente kennen.

zum Sendungschannel

Musica Eletronica
musicaeletronica@okto.tv

Nebenan

Porträts von Menschen, Familien und Gruppen, die "nebenan" leben, die nicht prominent und keine Stars sind, aber spannende Geschichten zu erzählen haben. Wenn sie über sich und andere sprechen, lernen wir sie besser kennen und verstehen. Nebenan nimmt sich Zeit für die Menschen und zeigt wie einfach es eigentlich ist, im "Fremden" auch den Nachbarn zu erkennen. Ausgezeichnet mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung.

zum Sendungschannel

Nebenan
nebenan@okto.tv

New Ordner

New Ordner entführt die ZuseherInnen immer wieder auf eine spannende Reise in die wundersame Welt der Netzkultur. In Doppelconférence präsentieren die Moderatoren Kurioses, Wissenschaftliches und Unterhaltsames. Dinge, die man außerhalb des Internets nie zu sehen bekommt – außer natürlich bei New Ordner und selbst da sieht man sie eigentlich nicht…

zum Sendungschannel | Sendungsblog

New Ordner
newordner@okto.tv

O -Ton

Das Talkformat rund um Olivera Stajić (Journalistin und Leiterin der Plattform daStandard.at) bittet BürgerInnen und ExpertInnen zum Gespräch. Behandelt werden gesellschaftspolitische Themen wie Bildung, Kultur, Innenpolitik und postmigrantische Gesellschaften. All das unter dem Motto "über Politik ohne PolitikerInnen verhandeln".

zum Sendungschannel

O -Ton
oton@okto.tv

OKTO

Das Archiv für besondere Okto-Momente – viel zu sehenswert, um in der Schublade zu verstauben.

zum Sendungschannel

OKTO
okto@okto.tv

Oktofokus

Weil manchmal 60 Minuten für ein Thema einfach zu kurz sind, gibt es auf Okto an bestimmten Samstagen mehrstündige Schwerpunktsendungen. Diese werden jeweils von einer Expertin / einem Experten kuratiert und nähern sich einem bestimmten Thema / einer Fragestellung mit Filmen, Diskussionen, Reportagen und Interviews an.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Oktofokus
oktofokus@okto.tv

oktoSCOUT

Wien aus neuen Perspektiven in kurzen Reportagen und Beiträgen zu entdecken ist das Ziel von oktoSCOUT. Das neue Okto-Format präsentiert Menschen und Orte und bietet Einblicke in die vielfältigen Geschehnisse und Aktivitäten in den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Kunst, Medien, Wirtschaft und Politik.

zum Sendungschannel

oktoSCOUT
oktoscout@okto.tv

Öneri Report

Das deutsch untertitelte türkischsprachige Magazin des zweisprachigen Monatsmagazins Öneri bringt Wissenswertes aus der Community, covert kulturelle Ereignisse und stellt interessante Persönlichkeiten vor.

zum Sendungschannel

Öneri Report
oeneri@okto.tv

Othello

Seit vier Jahrhunderten mimen die Othellos einfühlsam den edlen Wilden, der zu Ruhm und Rang und Stand aufstieg, um umso tiefer zurückfallen zu können in das bösartige rassistische Basisklischee vom schwarzen Mann als Verführer, Mißbraucher, Vergewaltiger und Mörder unschuldiger weißer Frauen…

Othello
othelloammexikoplatz@okto.tv

Oxus

Brückenbau zwischen der österreichischen Gesellschaft und der hier lebenden afghanischen Community. Letztere umfasste mit Jahresbeginn 2016 rund 35.000 Personen. Oxus gibt Einblick in ihre Lebenswelten. Außerdem versorgt das Magazin AsylwerberInnen und Flüchtlinge mit Wissenswertem rund um das Leben in Österreich. Das Ziel: gegenseitiges Verständnis und Integration durch Medien.

zum Sendungschannel

Oxus
oxus@okto.tv

PAL Positions

Ein Projekt der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig in Kooperation mit Okto. Sämtliche Beiträge der "PAL Positions" stammen von Studierenden der Klasse "mass media research und Kunst im öffentlichen medialen Raum" unter der Leitung von Prof. Günther Selichar. Im Fokus des Projektes steht die kritische Auseinandersetzung und Analyse des Massenmediums Fernsehen. Die künstlerischen Interventionen behandeln sowohl Rezeptions- und Produktionsmechanismen der Fernsehindustrie als auch ökonomische Produktionsbedingungen. Verschiedene Sendeformate wie Quiz- Shows, Nachrichten, Talks, Dokumentationen, Werbung oder Reality TV, aber auch Phänomene wie Product Placements im Film werden untersucht, neue künstlerische Ansätze für das Medium im Sinne einer künstlerischen Intervention werden entwickelt.

Sendungsblog

PAL Positions
palpositions@okto.tv

pAnk

Leben auf dem Wagenplatz – mit diesem nonkonformistischen Gegenentwurf zu einem über Arbeit, Familie und jede Menge Statussymbole definierten Gesellschaftsmodell präsentiert sich die Subkultur Punk auf Okto. Das Ziel der nachhaltigen Weltrevolution vor Augen, bedient sich pAnk auf dem Weg dorthin der unbeugsamen Kraft des Humors.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

pAnk
pank@okto.tv

Panoroma

Einblicke in Kulturen, Traditionen und Identitäten von MigrantInnen – insbesondere Roma – in Europa. Neben Interviews und Portraits kommen auch sehens- sowie hörenswerte Kulturveranstaltungen nicht zu kurz. Die Sendung ist entstanden aus dem antirassistischen EU-Projekt "Romanistan. Crossing Spaces in Europe".

zum Sendungschannel

Panoroma
panoroma@okto.tv

Popsession

Die Sendung mit einer ausgeprägten Obsession für Pop! Unabhängige, talentierte MusikerInnen erzählen in intimer Atmosphäre über ihr Schaffen, popkulturelle Entwicklungen und den musikalischen Schmelztiegel Berlin. Natürlich geben sie in exklusiven Livesessions auch ihre neuesten Songs zum Besten. Popsession ist Teil des Programmaustauschs mit Alex Berlin.

zum Sendungschannel

Popsession
popsession@okto.tv

Prekär

(lat., frz.: durch Bitten erlangt; widerruflich; schwierig) Prekäre Arbeitsplätze nehmen zu und beschönigen die Arbeitslosenstatistik. Prekarisiert werden aber nicht nur unsere Arbeitsplätze: Durch veränderte Datenschutzbestimmungen entstehen "gläserne" Menschen, die Demokratie wird durch Lobbyismus korrumpiert, Medienkonzerne und Thinktanks beeinflussen Denkweisen, der Sozialstaat wird abgebaut. "Prekär" will den systemischen Ursachen für diese Entwicklungen auf den Grund gehen und nach Lösungsansätzen suchen.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Prekär
prekaer@okto.tv

Projekt Jugoslawien

20 Jahre nach dem Zerfall Jugoslawiens schaut Radovan Grahovac in 5 Folgen mit hochkarätigen Gästen zurück auf ein sozial.-, kultur-, und gesellschaftspolitisches Experiment und zeigt in halbstündigen Dokumentationen, wie es den Menschen in den Nachfolgestaaten geht.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Projekt Jugoslawien
projektjugoslawien@okto.tv

Projekt Jugoslawien - 7 Städte

Radovan Grahovac und Matija Serdar haben im Sommer 2011 das ehemalige Jugoslawien bereist und dabei in 7 Städten Station gemacht, in denen es zu Zeiten der sozialistisch föderativen Republik durch die gezielte Ansiedlung von Industriebetrieben wirtschaftlich besonders gut lief. In ihren Dokumentationen verweben sie persönliche Schicksale auf berührende Weise mit den Schicksalen der Städte. So ermöglichen sie einen ganz anderen, ungewöhnlichen Blick auf den aktuellen Zustand dieses mittlerweile in seine Teilrepubliken zerfallenen südlichen Nachbarlandes. Die Sendereihe wurde mit dem österreichischen Fernsehpreis der Erwachsenenbildung im Bereich Dokumentationen ausgezeichnet.

zum Sendungschannel

Projekt Jugoslawien - 7 Städte
jugoslawien7staedte@okto.tv

Projekt Xchange

Mit einer eigenen Sendereihe begleitet Okto dieses außergewöhnliche Jugendprojekt zur Förderung interkultureller Begegnung, das neue Akzente im Umgang mit dem Thema Migration und Integration setzt. Im TV-Studio treffen Schulklassen auf erfolgreiche Persönlichkeiten, die als Role Models das Thema Diversität erlebbar machen. Ausgezeichnet mit dem Eco-C Sponsorship Award für Migration/Integration bei den Erasmus Euromedia Awards 2010.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Projekt Xchange
xchange@okto.tv

queer Lounge

Was als rein schwule Sendereihe an den Start ging, ist mittlerweile zum queeren Fernsehvergnügen für die gesamte lesbischwule & transgender Community geworden. Die Themenauswahl des Magazins ist dabei so reichhaltig und facettenreich wie das queere Leben selbst und macht auch immer wieder deutlich, dass die gesellschaftliche Mitte längst nicht nur den Heteros vorbehalten ist.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

queer Lounge
queerlounge@okto.tv

Queer Watch

Queer Watch nimmt Organisationen, die in Wien tagtäglich mit Menschenrechten zu tun haben - insbesondere jene innerhalb der LGBTIQ-Community - in den Fokus und zeigt die verschiedenen Perspektiven, Ansätze und Ebenen des Engagements rund um die Durchsetzung der Rechte eines (queeren) Menschen auf.

zum Sendungschannel

Queer Watch
queerwatch@okto.tv

Rebecca TV Show

Rebecca porträtiert UngarInnen in Österreich und aller Welt. Sie gibt Einblick in deren Kultur, Sprache, Küche sowie Traditionen und besucht kulturelle Events dies- und jenseits der Grenze. Ein unterhaltsam-informativer Beitragsmix! Ungarisch mit englischen und bald auch deutschen Untertiteln.

zum Sendungschannel

Rebecca TV Show
rebeccatvshow@okto.tv

refugee.tv

Reportagen für Menschen, die sich einen Perspektivenwechsel wünschen, die Chance statt Krise sagen und die das „Andere“ als Bereicherung empfinden. Viele der ReporterInnen von refugee.tv mussten fliehen, weil sie die Missstände in ihrer Heimat öffentlich gemacht haben. refugee.tv bietet ihnen eine Plattform, um ihre leidenschaftliche Arbeit fortsetzen zu können.

zum Sendungschannel

refugee.tv
refugeetv@okto.tv

ROH

Wenn NGOs ihrer Arbeit nachgehen und sich zivilgesellschaftliche Plattformen bei Demonstrationen zur politischen Lage äußern, hält ROH die Kamera drauf und liefert dem Fernsehpublikum weitgehend ungeschnittene Bilder ins Haus. Diese Form der radikal-authentischen Berichterstattung verzichtet bewusst auf redaktionelle Bearbeitung und lässt dadurch Raum für die individuelle Meinungsbildung der ZuseherInnen.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

ROH
roh@okto.tv

Schinagl´s 5 Minutes Wrap

Wiedersehen mit Martin Schinagl, der Oktonauten der ersten Stunde noch aus der Sendung Testosteron bestens bekannt ist. Jetzt präsentiert Schinagl mit dem "5 Minutes Wrap" ein Videotagebuch, das aus der vollkommen ungeordneten Konsequenz entstand, dass das Leben selbst mit seinen Tönen, Anhöhen und Abgründen die beste Kunstform ist. Ein wilder Ritt durch die Zeit und eine Warnung an alle, die ihre Füßchen nicht von der Couch bekommen.

Schinagl´s 5 Minutes Wrap
5minuteswrap@okto.tv

So Be

Die in Ostanatolien beheimatete kurdische Sprache Zasaki (auch bekannt unter dem Namen Kırmancki) ist aufgrund jahrzehntelanger Restriktionen vom Aussterben bedroht. Die Sendereihe SoBe spürt Menschen auf, die diese Sprache noch beherrschen und hört ihnen zu, wie sie Geschichten und Erlebnisse aus alten Zeiten erzählen oder traditionelle Lieder vortragen. Ein audiovisueller Beitrag zur Bewahrung eines alten Kulturguts.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

So Be
sobe@okto.tv

Sound Of Mulatschag

Für alle, die nicht genug kriegen können, gibts einen neuen Ableger aus dem Mulatschag Universum. Sound of Mulatschag ist für Freunde harter Rock- und Punkmusik und zeigt Videoclips und Porträts aus der heimischen Musik-Szene. Der Bonustrack für MULATSCHAG-Süchtige!

Sound Of Mulatschag
mulatschag@okto.tv

Stadtgetier - Unser Bier?

Humoristische Diskussion zwischen verschiedenen "Tierexperten", die Verhaltensweisen der von ihnen erforschten Tiere angenommen haben und aus tierischer Sicht konfliktträchtige Themen erörtern.

Stadtgetier - Unser Bier?
stadtgetier@okto.tv

Street Vibes

Clubkultur fürs Wohnzimmer! Street Vibes ist ein Netzwerk von KünstlerInnen, die miteinander arbeiten, organisieren und sich gegenseitig unterstützen. Das Musikmagazin aus der Play.fm-Community taucht tief ein in die Subkulturen der Hip-Hop-Szene, kennt die aktuellen Trends und erfährt früher als alle anderen, wo die beste Kabinenparty steigt.

zum Sendungschannel

Street Vibes
streetvibes@okto.tv

Studio Kottlett

Die Queere Show legt inhaltlich den Schwerpunkt auf die Diversitäten der LGBTIQ*-Community Wiens, welche durch verschiedenste Elemente auf humorvolle, aber auch kritische und leicht provokante Art und Weise repräsentiert und thematisiert werden. Queere Performances, ein Talk mit Tiefgang und ein Spezial-Cocktail verleihen der Show den ganz besonderen Pepp!

zum Sendungschannel

Studio Kottlett
studiokottlett@okto.tv

Support

Support bildet subjektiv, unverbraucht und eingebettet in die Kultur der Metropole die Nischenrealitäten Hamburgs ab. Die Sendung zeigt Bilder von MusikerInnen der verschiedensten Stilrichtungen, extremen SportlerInnen, den Veranstaltungen der Generation von morgen, kleine Reportagen über interessante Menschen, Unternehmen und kurze Filme. Von 2007 bis 2009 war der Juwel aus dem Norden fixer Bestandteil von Okto.

Support
support@okto.tv

tango-tv

Die Sendung für Tango-TänzerInnen und alle, die es noch werden wollen. Allmonatlich nimmt uns tango-tv mit zu Wiens Milongas (Tanzveranstaltungen) und stellt aktuelle Trends, DJs sowie passionierte TänzerInnen vor. Einblicke in die örtliche Tango-Szene sowie schwungvolle Event-Berichte garantiert!

zum Sendungschannel

tango-tv
tango-tv@okto.tv

Tanzsportjournal

Das Magazin aus der heimischen Tanzsportszene entführt in die Welt der wahren Dancing Stars. Neben Bildern von hochkarätigen Sporttanzturnieren bietet das Tanzsportjournal auch so manchen Blick hinter die Kulissen. Es beleuchtet die soziale Situation und kulturelle Hintergründe der ProtagonistInnen ebenso wie aktuelle Trends und Eigenheiten der Tanzsport-Subkulturen.

Tanzsportjournal
tanzsportjournal@okto.tv

Tarih

Eine Kurzdokuserie über Geschichte, Entwicklung und Fortbestehen der Stadt Sarajevo. Geboten werden Einblicke in die Stadt selbst sowie ins Leben ihrer BewohnerInnen. Selbstverständlich kommen auch Traditionen, kulturgeschichtliche Denkmäler und historische Ereignisse nicht zu kurz. "Tarih" ist eine Produktion des öffentlich-rechtlichen kantonalen Fernsehsenders "TVSA" aus Sarajevo. Tarih je dokumentarni serijal koji kroz TV priče, u trajanju od 5 minuta, govori o historiji Sarajeva, nastanku, razvoju i opstanku ovoga grada. Gledatelji se mogu više upoznati sa ljudima i događajima iz Sarajeva, njegovim kulturno – historijskim spomenicima, tradiciji, duhu, ulicama, toponimima i simbolima, njegovom prkosu i saburu, te sarajevskim kontraverzama. Produkcija TVSA.

Tarih
tarih@okto.tv

Team RoRiCon

Team RoRiCon ist unterwegs in der österreichischen Anime Manga Community und versorgt uns mit Neuigkeiten rund um Conventions, Shops sowie Events. Die Mission: Den ZuseherInnen zeigen, was es alles zu erleben gibt. Besonderer Wert wird dabei auf einen möglichst neutralen Blick gelegt.

zum Sendungschannel

Team RoRiCon
teamroricon@okto.tv

Teenie Lounge

Das freche Magazin zu den Themen Lifestyle, Musik, Politik und Film wird ausschließlich von Jugendlichen produziert und kommt weit heißer daher als so manch lauwarmes Chili. Die Teenie Lounge serviert dabei auch eine ordentliche Portion Prominenz sowie jede Menge kritischer Beiträge zu medialen (Zerr-)Bildern von Jugendlichen, wie sie mit Castingshows und Reality Soaps transportiert werden.

zum Sendungschannel

Teenie Lounge
teenielounge@okto.tv

Text in Szene

Eine dreiteilige Sendereihe der Theatergruppe Werk 89. Zu sehen sind Theaterstücke für Jugendliche, die an drei öffentlichen Orten in Wien aufgeführt wurden: Eine Waffe wird gezogen, der Bundespräsident entführt und eine Zeltstadt errichtet.

zum Sendungschannel

Text in Szene
textinszene@okto.tv

Tiam TV

Magazin aus der persischen Community mit Beiträgen zu den Themen Kunst, Kultur, Musik und Sport.

zum Sendungschannel

Tiam TV
tiamtv@okto.tv

Tiere streicheln Menschen

Martin "Gotti" Gottschilds Action-Lesung, eine Mischung aus witzigen Kurzgeschichten, fiktiven Diavorträgen und musikalischen Einlagen von Sven van Thom.

zum Sendungschannel

Tiere streicheln Menschen
tierestreichelnmenschen@okto.tv

treppe5

Die junge Redaktion des Offenen Kanal Berlins. Das Magazin zu aktuellen Themen aus Berlin im Bereich Kunst, Kultur, Sport und Politik/Gesellschaft mit starkem Politikbezug. Die Sendung richtet sich in erster Linie an Jugendliche und wird von einer bunt gemischten Gruppe von Schülern, Studenten und Auszubildenden im Alter zwischen 17 und 27 Jahren produziert.

zum Sendungschannel

treppe5
treppe5@okto.tv

Unruhe der Form

Für das Wiener Festwochen Projekt "Unruhe der Form" verwandeln 26 internationale KünsterInnen(gruppen) die Secession sowie Ausstellungsflächen der Akademie der bildenden Künste und des MuseumsQuartiers 5 Wochen lang in einen Parcours. Dieser untersucht – zwischen bildender und darstellender Kunst – die Agora der Zukunft. Während des gesamten Ausstellungsverlaufs stellt Okto Sendezeit zur Verfügung. Durch diese Kooperation wird die Möglichkeit der künstlerischen Intervention in den medialen Raum erweitert.

zum Sendungschannel

Unruhe der Form
unruhederform@okto.tv

Unter Kontrolle

Radovan Grahovac (Regisseur, Autor, Fernsehpreis-Gewinner), Vedran Džihić (Politologe) und ihre Gäste werfen einen kritischen Blick auf die mediale Situation im Donauraum. Was treibt Medienschaffende in dieser Region an? Wie hat sich ihre Situation im Laufe der Jahre verändert? Und mit welchen Schwierigkeiten haben sie aktuell zu kämpfen? Diesen und weiteren spannenden Fragen geht Unter Kontrolle in halbstündigen Dokus sowie anschließenden, hochkarätig besetzten Studiodiskussionen (Regie: Matija Serdar) nach.

zum Sendungschannel

Unter Kontrolle
unterkontrolle@okto.tv

Urban Connection

Das afro-europäische TV-Magazin des gleichnamigen Kulturvereins versteht sich als medialer Treffpunkt, an dem verschiedenste kulturelle und gesellschaftsrelevante Themen des urbanen Lebens ihren Platz haben. Das Themenspektrum reicht daher von Musik und Literatur bis hin zu Wirtschaft, Sprache oder Design. Besondere Aufmerksamkeit wird der Jugend und ihrer Kultur zuteil.

zum Sendungschannel

Urban Connection
urbanconnection@okto.tv

URKULT

URKULT – das junge Kulturmagazin von Journalismus-Studierenden der FH Wien – geht neue Wege und nähert sich auf etwas andere Art und Weise diversen Kulturphänomenen an. Der zugrunde gelegte Kulturbegriff ist ein weiter: von Architektur und Kulinarik über Körperkunst bis hin zum Handwerk. Wie schon der Sendungsname URKULT ein Anagramm des Wortes KULTUR ist, so sucht und findet auch die Sendung selbst originelle Zugänge zu jungen KünstlerInnen und neuen Projekten. Zuschauen und überraschen lassen!

zum Sendungschannel

URKULT
urkult@okto.tv

UTV

1994 als Fernsehprojekt am Wiener Institut für Publizistik gegründet, hat sich UTV zu einer multimedialen Plattform entwickelt, die auch auf Okto mit einem TV-Magazin vertreten ist. Studentische Themen stehen ebenso auf dem Programm wie Kurzfilme, Konzertberichte und vieles mehr. Was in die Sendung kommt, wird in offenen Redaktionssitzungen entschieden, bei denen nicht nur Studierende willkommen sind.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

UTV
utv@okto.tv

Vítam In C

Das mehrsprachige Kulturmagazin für den centropen Raum wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission produziert und bis Ende 2007 auf Okto ausgestrahlt. Berichtet wurde über Theaterpremieren in Bratislava ebenso wie über Konzerte in Brno oder Literaturevents in Hainburg – mit dem Ziel, Centrope erlebbar zu machen und die ZuseherInnen zu mehr kultureller Mobilität im Alltag zu bewegen.

Vítam In C
vitaminc@okto.tv

wastecooking

Rund die Hälfte aller weltweit produzierten Lebensmittel wandert in den Müll. wastecooking will das nicht einfach so hinnehmen und sagt NEIN zur Lebensmittelverschwendung. Die konsumkritische Koch-Show begleitet Waste Diver (MülltaucherInnen) nicht nur bei der Beschaffung ihrer Lebensmittel, sondern schaut ihnen auch beim Kochen über die Schulter. Was andernorts als "Abfall" verrottet, wird hier in kreative Gerichte verwandelt. Die Rezepte zum Nachlesen gibt's unter www.wastecooking.com

zum Sendungschannel

wastecooking
wastecooking@okto.tv

we.blog

Blogger sind ExpertInnen auf ihrem Gebiet und teilen ihr Wissen online mit dem Rest der Welt. Auch in Österreich bietet die Blogszene alles, was das Herz begehrt. Aber wer sind die Menschen auf der anderen Seite des Bildschirms? Worüber bloggen sie und vor allem - warum? we.blog gibt Antworten auf diese Fragen und präsentiert interessante Persönlichkeiten der heimischen Blogosphäre.

Sendungsblog

we.blog
weblog@okto.tv

What the fuck is Bairisch?

Sprechen Sie Dialekt? Nein, oder doch? Diese Dokureihe dreht sich ganz um das Thema Dialekt und dessen Spannungsverhältnis zum Hochdeutschen. Ist Dialektsprechen heute noch hip? Wer spricht noch Wienerisch und sprechen die WienerInnen auch Bairisch? Eine unterhaltsame Sprachreise von Wien nach München und zurück.

zum Sendungschannel

What the fuck is Bairisch?
whatthefuckisbairisch@okto.tv

Wie Geht Das?

In 15 Minuten kann man nicht die Welt erklären. Aber man kann es versuchen. "Wie Geht Das?" fragt nach den kleinen und großen Dingen des Lebens und wie sie funktionieren. Die Sendung bereitet Wissenswertes kurzweilig auf und bietet ein breites Themenspektrum: Von Biomilch bis Tantra. Von der Lichtkünstlerin bis zum Kupferstecher. Für alle, die schon als Kind gerne "Die Sendung mit der Maus" gesehen haben.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Wie Geht Das?
wiegehtdas@okto.tv

Wiener Kult

Wiener Kult präsentiert außergewöhnliche Künstler, ungewöhnliche Reportagen, skurrile Geschichten und schräge Performances.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Wiener Kult
wienerkult@okto.tv

Wiener Vorlesungen analytischdiskursiv

Öffentlich, kritisch und am Puls der Zeit: Die Wiener Vorlesungen laden bedeutende Persönlichkeiten des intellektuellen Lebens in die Festsäle des Rathauses. Bereits seit dem Jahr 1987 setzt sich dieses Dialogforum der Stadt Wien mit aktuellen gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Fragen auseinander. Auf dem Programm stehen Analyse und Tiefenschärfe statt Infotainment und Oberflächenpolitur. Nun sind die Wiener Vorlesungen auch auf Okto zu sehen.

zum Sendungschannel

Wiener Vorlesungen analytischdiskursiv
wienervorlesungen@okto.tv

wienTV.org

Politik-Nachrichten jenseits des Medien-Mainstreams – aus Wien, Österreich und dem Rest der Welt. Das aus der "Uni brennt"-Bewegung hervorgegangene Format bietet zivilgesellschaftlichem Engagement eine Plattform und schaut hin, wo andere wegschauen.

zum Sendungschannel

wienTV.org
wientvorg@okto.tv

Wohin und nicht zurück

Radovan Grahovac porträtiert in halbstündigen Dokumentationen Menschen und ihre Fluchtgeschichten. Im anschließenden Studiogespräch wird die angebliche Krise analysiert und ein Weg aus dieser gesucht.

zum Sendungschannel

Wohin und nicht zurück
wohinundnichtzurueck@okto.tv

Wrestling Fightnight

Gerhard Hradil, Profi-Wrestler und Betreiber der Wrestling School Austria, lässt es im Hexagon-Ring krachen. Die ZuschauerInnen erleben den Kampf zwischen Gut und Böse und sehen Helden, die durchaus immer wieder ein paar Wehwehchen davon tragen. Ein sportlicher Leckerbissen, gepaart mit unterhaltsamer Action, der eine Lücke in der heimischen Sportberichterstattung geschlossen hat.

zum Sendungschannel | Sendungsblog

Wrestling Fightnight
wrestlingfightnight@okto.tv

XEN.ON

Spielwiese für den kreativen Mediennachwuchs. Dieser Fernsehmagazin-Import aus Deutschland widmet sich aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen – und zwar stets unter Berücksichtigung verschiedenster Perspektiven. Allmonatlich stellen die jungen Wilden eine qualitativ hochwertige und innovative Magazinsendung auf die Beine.

XEN.ON
xenon@okto.tv

ZENTRAL

Kreative Köpfe hautnah. MusikerInnen, MalerInnen, BildhauerInnen, ArchitektInnen u.v.a.m. geben Einblick in ihre Lebenswelt, der sie sich mit großer Leidenschaft widmen. Außerdem verraten sie uns ihre Sicht der Dinge. Eine Anregung, die Welt anders zu betrachten und neu zu gestalten!

zum Sendungschannel

ZENTRAL
zentral@okto.tv

Zëri Ynë

Zweisprachiges Magazin aus der kosovo-albanischen Community in Österreich. Zëri Ynë beschäftigt sich sowohl mit historischen als auch aktuellen Themen der kosovarischen und albanischen Community in Österreich und bietet Einblicke in deren Leben und Traditionen.

Zëri Ynë
zeriyne@okto.tv

ZiGe Abendshow

Mit einem bunten Mix aus Nachrichten, Mini-Dokus, Reportagen und Diskussionen bringt die ZiGe Abendshow zivilgesellschaftliche Themen auf den Schirm. Ziel ist es, aktuelle gesellschaftspolitische Probleme zu beleuchten und alternative Denkmodelle zu präsentieren.

zum Sendungschannel

ZiGe Abendshow
zige@okto.tv

ZiGe Morningshow

Gleich im Anschluss an Democracy Now! präsentiert die ZiGe Morningshow jeden Donnerstag News aus der österreichischen Zivilgesellschaft. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem demokratie- und gesellschaftspolitische Fragestellungen abseits des Phrasendreschens.

zum Sendungschannel

ZiGe Morningshow
zige@okto.tv

Zwischen_Zeiler

Das intermediale Literaturformat erweitert Texte um assoziative Bildmontagen. Vorgelesen werden die Passagen allesamt aus Früh- oder Erstausgaben. Entschleunigung schärft die Sinne und bietet Gelegenheit, das Eigentliche wahrzunehmen: die Literatur.

zum Sendungschannel

Zwischen_Zeiler
zwischenzeiler@okto.tv